Die Sammlung der Kostümbildnerin Charlotte Flemming

15,00 

Anschrift der geförderten Einrichtung:
Stiftung Deutsche Kinemathek Berlin
Potsdamer Straße 2
10785 Berlin

Artikelnummer: PATRIMONIA NR. 31 (1992).
Kategorie:
Jahr: 1992
Gattung: Angewandte Kunst/Kunsthandwerk
Land: Baden-Württemberg
Künstler: Flemming; Charlotte

Beschreibung

Seit 1947 stattete Charlotte Flemming, als Kostümbildnerin weit über Deutschland hinaus bekannt, Filme wie «Cabaret», «Das Schlangenei» oder «Die wilden Fünfziger» aus. Ebenso wirkte sie an bedeutenden Fernsehproduktionen mit.Ihr einzigartiges Oeuvre, nahezu lückenlos erhalten, umfaßt über 1500 Figurinen und Szenenentwürfe, die bis ins kleinste ausgeführt worden sind. Eindrucksvoll deuten ihre überwiegend in Wasserfarben gemalten Skizzen auf den Charakter der Rolle, die Zeit, den Ort und auf die soziale Umwelt. Ihre Modelle, die die Lieblinge des Publikums trugen, wirkten gleich Leitbildern auf die Mode ein.Dank der Erwerbung der Sammlung, die von der Kulturstiftung der Länder und dem Land Berlin ermöglicht wurde, vermochte die Stiftung Deutsche Kinemathek in Berlin ihrem Bestand einen geschlossenen Teil von einmaligem Rang hinzuzufügen.