KULTURHAUPTSTADT EUROPAS 2025

Presseeinladung: „Kulturhauptstadt Europas 2025“ Bekanntgabe der deutschen Bewerberstädte

Einladung zur Pressekonferenz: Präsentation der deutschen Städte, die sich um den Titel „Kulturhauptstadt Europas 2025“ bewerben.

 

PRESSE-/FOTOTERMIN 01. Oktober 2019, 10.00 Uhr, Einlass 09.30 Uhr, Sekretariat der Kultusministerkonferenz, Taubenstraße 10, 10117 Berlin

Die Pressekonferenz wird als Livestream auf dem YouTube-Kanal der Kulturstiftung der Länder übertragen.

Welche Städte bewerben sich um den Titel „Kulturhauptstadt Europas 2025“ in Deutschland? Bis zum 30. September 2019 haben deutsche Städte die Gelegenheit, ihre Bewerbungsunterlagen für den Wettbewerb „Kulturhauptstadt Europas 2025“ bei der Kulturstiftung der Länder einzureichen. Am 01. Oktober 2019 präsentieren sich die ins Rennen gegangenen Städte auf der Pressekonferenz erstmals offiziell als Bewerberstädte um den Titel „Kulturhauptstadt Europas 2025“. Zeitgleich mit Slowenien ist Deutschland berechtigt, für das Jahr 2025 eine Europäische Kulturhauptstadt zu stellen. Die Kulturstiftung der Länder führt im Auftrag der Kultusministerkonferenz (KMK) die praktische Organisation des nationalen Auswahlverfahrens für die deutsche „Kulturhauptstadt Europas 2025“ durch.

Senator Dr. Carsten Brosda, Vorsitzender der Kulturministerkonferenz und Hamburgs Senator der Behörde für Kultur und Medien, und Prof. Dr. Markus Hilgert, Generalsekretär der Kulturstiftung der Länder, eröffnen die Pressekonferenz. Anschließend werden sich alle Bewerberstädte mit einem kurzen Statement vorstellen. Deren Vertreterinnen und Vertreter stehen nach der Konferenz auch für Einzelinterviews zur Verfügung.

Wir bitten um Anmeldung per E-Mail an presse@kulturstiftung.de

Podcast: Wer entscheidet nach welchen Kriterien darüber, welche Stadt den Titel Kulturhauptstadt Europas tragen darf ? Was ist bei der Bewerbung zu berücksichtigen? Darüber spricht Prof. Dr. Ulrich Fuchs im Podcast zur „Kulturhauptstadt Europas 2025″.

Hintergründe: Die wichtigsten Fragen und Fakten (FAQs) zum Programm Kulturhauptstadt Europas und die Auswahl der „Kulturhauptstadt Europas 2025“ finden Sie online: www.kulturstiftung.de/faq-4/

Ablauf der Pressekonferenz
9:30 Uhr          Registrierung Medienvertreter*innen
10:00 Uhr        Eröffnung PK
10:05 Uhr        Begrüßung durch Senator Dr. Carsten Brosda, Vorsitzender der
Kulturministerkonferenz und Hamburgs Senator der Behörde für Kultur und Medien
10:10 Uhr        Begrüßung durch Prof. Dr. Markus Hilgert, Generalsekretär der
Kulturstiftung der Länder
10:15 Uhr        Dreiminütige Statements pro Bewerberstadt (in alphabetischer Reihenfolge)
10:55 Uhr        Fragen von Medienvertreter*innen
11:15 Uhr        Möglichkeit zu Einzelinterviews mit Medienvertreter*innen
ca. 11:45 Uhr   Ende