Die Sammlung Perthes Gotha

12,00 

Anschrift der geförderten Einrichtung:
Forschungsbibliothek Gotha
Schloss Friedenstein
99867 Gotha

Artikelnummer: PATRIMONIA NR. 254 (2011).
Kategorie:
Jahr: 2011
Gattung: Archivgut
Land: Thüringen

Beschreibung

Wie keine andere geographisch-kartographische Sammlung weltweit steht die Sammlung des Verlages Justus Perthes Gotha für die Erkundung der letzten weißen Flecken im Bild von der Erde: 185.000 Einzelkarten, 120.000 Bände der Verlagsbibliothek und 800 laufende Meter Verlagsarchivalien bilden ein dicht verwobenes und sich ergänzendes Quellenmaterial zur Entwicklung der Kartografie und Geografie im 19. und 20. Jahrhundert. Bis weit in das 20. Jahrhundert hinein prägten die bei Perthes verlegten Karten, Atlanten und Zeitschriften das wissenschaftliche Bild der Erde und popularisierten es für eine breite Öffentlichkeit. 2003 gelang es dem Freistaat Thüringen mit Unterstützung der Kulturstiftung der Länder, diesen einzigartigen Quellenfundus für die Nachwelt zu sichern. Heute wird er von der zur Universität Erfurt gehörenden Forschungsbibliothek Gotha bewahrt und für künftige Generationen erschlossen. Der vorliegende Patrimonia-Band stellt die kartographischen Schätze auf 102 reich illustrierten Seiten vor.