Ausstellungsförderung

Beuys und Duchamp. Künstler der Zukunft

Das Kaiser Wilhelm Museum in Krefeld präsentiert im Rahmen des Jubiläums „beuys2021“ die Ausstellung „Beuys und Duchamp. Künstler der Zukunft“. Zum 100. Geburtstag des Aktionskünstlers Joseph Beuys stellt die Schau ab dem 7. Oktober 2021 erstmalig die Werke von Joseph Beuys und Marcel Duchamp einander gegenüber und lässt diese in einen Dialog treten. Die Kulturstiftung der Länder förderte das Ausstellungsprojekt mit 100.000 Euro.

Zentral beleuchtet werden die Werke des in Krefeld geborenen Künstlers Joseph Beuys (1921 bis 1986) und des französisch-amerikanischen Wegbereiters der Konzeptkunst, Marcel Duchamp (1887 bis 1968). Die Ausstellung präsentiert zwei Protagonisten des 20. Jahrhunderts, die den zeitgenössischen Begriff von Kunst, ästhetischer Produktion und Rezeption radikal in Frage gestellt und neu definiert haben. Beide Künstler haben sich in ihrem Schaffen immer wieder mit der Frage der Wahrnehmung von Kunst und ihrer Rolle in der Gesellschaft auseinandergesetzt. In den Blick genommen werden Berührungspunkte mit Naturwissenschaften, dem eigenen Körper und verschiedensten Materialien, mit denen beide Künstler gearbeitet haben.

1/1

Im Kaiser Wilhelm Museum ist mit dem Werk „Barraque D’Dull Odde“ (1961-67) ein Raumensemble von Joseph Beuys zu sehen, welches das einzige in Nordrhein-Westfalen ist, das in der vom Künstler gestalteten Form erhalten geblieben ist. Das Ausstellungsprojekt, das zugleich als Forschungsprojekt angelegt ist wird wissenschaftlich begleitet von Prof. Dr. Antje von Graevenitz, Prof. Dr. Hans Dickel und Dr. Katharina Neuburger. Es erscheint ein umfassender, reich bebilderter Katalog (dt/engl).  Das Projekt ist Teil des Jubiläumsjahres beuys 2021 in Nordrhein-Westfalen und läuft bis zum 16. Januar 2022.

1/1

Kuratorinnen: Dr. Magdalena Holzhey, Sammlungskustodin, Kunstmuseen Krefeld, und Dr. Kornelia Röder, Duchamp-Forschungszentrum Schwerin

Weitere Förderer: Stadt Krefeld, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Kunststiftung NRW, Ernst von Siemens Kunststiftung, Art Foundation Mentor Lucerne, Kulturstiftung Krefeld, Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland, WDR 3